Travel

Düsseldorf – Meine Heimat

duesseldorf-medienhafen

Viel zu selten erkennt man die Vorteile und Hot-Spots der eigenen Heimat. Ich lebe nun schon seit ich denken kann in Düsseldorf und habe mir überlegt, euch mal die Vorzüge der schönsten Stadt am Rhein näher zu bringen. Wo soll ich nur anfangen? Düsseldorf hat sooo viele schöne Ecken.

Abseits des Trubels

Berühmt und berüchtigt ist wohl die Düsseldorfer Altstadt alias „Die längste Theke der Welt“. Auf der Bolker Straße sind jedes Wochenende unzählige Gruppen von Junggesellenabschieden unterwegs, wie in jeder anderen Großstadt auch. Eine Bar reiht sich an die andere und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wer aber dort hingehen möchte, wo die Düsseldorfer Entspannung von dem ganzen Trubel suchen, sollte den Weg durch eine der kleinen Gassen bis zur Ratinger Straße finden. Dort kann man gemütlich im Füchschen ein leckeres Altbier trinken und unter Düsseldorfern quatschen.

bolker-strasse-duesseldorf uerige-duesseldorf

Mutprobe inklusive

Ebenso bekannt ist der Medienhafen mit den Gehry Bauten und dem Fernsehturm. Ein Besuch auf dem Fernsehturm lohnt sich sowohl bei Tag und bei Nacht. Dabei könnt ihr euch einer kleinen Mutprobe stellen, die jeder Düsseldorfer schon hinter sich hat. Die Scheiben im Fernsehturm sind im ca. 45Grad Winkel gekippt und ihr könnt euch darauf legen, um einen ganz besonderen Ausblick auf Düsseldorf zu haben – nichts für schwache Nerven. Im Medienhafen ist es am Wochenende etwas ruhiger und entspannter als in der Altstadt um die Bolker Straße herum. Wer aber Party machen möchte ist am Wochenende in den Rudas Studios im Medienhafen bestens aufgehoben.

fernsehturm-duesseldorf

Ob Snack oder Dinner

Zu meinen kulinarischen Highlights in Düsseldorf zählen auf jeden fall What’s Beef und Yomaro Frozen Yogurt. Den berühmten Frozen Yogurt bekommt ihr inzwischen auch schon in anderen Städten, aber ein Besuch bei What’s Beef lässt einfach jedes Burgerherz höher schlagen. Die Fotos sprechen für sich…

whats-beef-burger whats-beef-shake yomaro-frozen-yogurt

Shoppen, shoppen, shoppen

Mein liebster Ort zum Shoppen ist die Königsallee. Hört sich vielleicht nach Klischee an, hat aber einen ganz einfachen Hintergrund. Die Kö ist nicht mehr nur Heimat von großen Designerboutiquen, sondern beheimatet auch Shops wie Zara, H&M, Esprit und viele weitere. Ich mag es auf der Kö in den Schaufenstern der Designer die neusten Trends zu entdecken, um diese dann in preiswerteren Shops nachzustylen. Denn darum geht es doch eigentlich. Nur wenige können sich ausschließlich von Designern einkleiden. Die Mischung machts – genau so gehe ich beim Shoppen vor.

shoppen-duesseldorf koenigsallee-duesseldorf

Zu Hause in Düsseldorf

Wenn ihr für einen Städtetrip in Düsseldorf seid, gibt es natürlich auch unzählige Möglichkeiten zu übernachten. Vor einiger Zeit haben mein Freund und ich kurzfristig nach einer Stadt in Deutschland geschaut, die wir über das Wochenende mal besuchen könnten. Da wir spontan nicht wirklich fündig geworden sind, kamen wir auf die Idee: Warum nicht in Düsseldorf übernachten? Unsere Wahl viel auf das Hyatt Hotel im Medienhafen. Das Hotel wurde erst vor wenigen Jahren gebaut und hat eine tolle moderne Ausstattung. Die Zimmer haben bodentiefe Fenster und fast alle einen Blick auf den wunderschönen Hafen. Von dort aus lässt sich die Stadt einfach super erkunden.

hyatt-duesseldorfhyatt-duesseldorf-zimmer hyatt-duesseldorf-aussicht

Das sind sie, die Hot-Spots meiner geliebten Heimat. Wenn ihr einen Trip nach Düsseldorf plant, könnt ihr mir gerne eure Fragen stellen. Hinterlasst einen Kommentar wie euch der Liebesbrief an meine Heimat gefallen hat.

xosunny

Fakten über Düsseldorf

Die Webseite Wayfair hat ein paar Fakten über Städte in Deutschland zusammengeschrieben und diese in einer Karte anschaulich dargestellt. Klickt auf das Icon für Düsseldorf und erfahrt coole Fakten über meine Heimatstadt. 🙂

Diese Beiträge könnten dich interessieren

2 Kommentare

Dein Kommentar

* Pflichtfeld

  • Reply
    Kerstin
    3. August 2016 at 11:07

    Wooooow wie toll diese Milkshakes aussehen!! Wusste gar nicht, dass es sowas auch schon in Deutschland gibt. Mega cool.

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • sunnyinga
      Reply
      sunnyinga
      23. August 2016 at 22:14

      Hallo Kerstin, die Milchshakes sind wirklich ein Träumchen. Solltest du unbedingt mal probieren wenn du bei Whats Beef bist 🙂